INFORMATIONSREISE AUS DER TURKEI NACH DEUTSCHLAND ZUM THEMA "BAUSTOFFRECYCLING“

Vom 12.- bis zum 15. Mai 2013 organisiert LinkTurkey in Zusammenarbeit mit ADH (Avrasya Danismanlik Hizmetleri) eine  Informationsreise aus der Türkei nach Deutschland zum Thema ‘Baustoffrecycling’. Das Fachprogramm der Reise wird von der Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe e.V. in Duisburg unterstützt.


Ziel der Reise ist es, den öffentlichen, kommunalen und privatwirtschaftlichen Akteuren des aktuellen städtebaulichen Modernisierungsprogramms der türkischen Regierung Beispiele aus der Praxis in Deutschland aufzuzeigen und einen Informationsaustausch über Baustoffwiedergewinnung zu ermöglichen.


Im letzten Jahr begann die türkische Regierung mit einem langfristig orientierten Programm der 'städtischen Erneuerung'. Im Rahmen dieses Programms wird beabsichtigt, vor allem in Istanbul alte, marode, teilweise illegale Gebäude (und sogar ganze Straßenzüge bzw. gesamte Stadtteile) in Einigung mit den Eignern und Inhabern abzureißen und an deren Stelle neue Gebäude und Wohnungen, die erdbebensicher und vor allem modernen und städtebaulichen Vorschriften entsprechen, zu errichten. Schätzungen zufolge geht man von einem Abrissbedarf von insgesamt 6,5 Mio. Wohnungen, die unter Risiko stehen. Es wird erwartet, dass hierdurch Millionen von Tonnen Bauschutt anfallen.


Im Rahmen der Informationsreise werden Termine und Besichtigungen organisiert, die einen Einblick  über Wiedergewinnungsprozesse, Anwendungsbereiche sowie administrative und wirtschaftliche Rahmenbedingungen geben. 

 













Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter

LINKTURKEY

Selamiali Mah. Cumhuriyet Cad. 46

Bogazici Plaza, Kat 5

34664 Uskudar/Istanbul - Türkei

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: +90(0)216 332 34 60

Fax: +90(0)216 443 46 55

NEWSLETTER

Für unseren kostenlosen Newsletter tragen Sie sich bitte unten ein.

Wirtschafts-Nachrichten