GESCHÄFTSANBAHNUNG „WASSERWIRTSCHAFT“

 Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die eclareon GmbH gemeinsam mit LinkTurkey und German Water Partnership e.V. eine Geschäftsanbahnungsreise in die Türkei. Diese richtet sich an deutsche Unternehmen aus der Branche Wasserver- und -entsorgung im kommunalen und industriellen Bereich.

logo bmwi 2

Vom 13.-17.02.2017 werden für Teilnehmer individuelle Geschäftstermine in Istanbul und der näheren Umgebung organisiert. Zudem findet am 14. Februar 2017 eine deutsch-türkische Fachkonferenz in Istanbul statt, an der deutsche Firmen die Möglichkeit haben, ihre Produkte und Dienstleistungen vor einem Fachpublikum zu präsentieren und Kooperationsgespräche mit interessierten türkischen Akteuren aus der Wasserwirtschaft zu führen.

Dem steigenden Wasserbedarf in der Türkei sowohl durch die Industrie als auch durch Privathaushalte kann nur mit Investitionen in die Ver- und Entsorgungsinfrastruktur bewältigt werden. Insbesondere Lösungen zur effizienten Bewässerung in der Landwirtschaft, mit Hinblick auf Versorgungssicherheit auch in Dürreperioden, Lösungen zur modernen Trinkwasseraufbereitung, zur bedarfsgerechten Versorgung des Produktionssektors, Messtechnik, Technologien zur Vermeidung von Wasserverlusten, sowie Klärschlammbehandlung, werden stark nachgefragt.

Die Maßnahme ist Bestandteil des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU 2016 und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages finanziell gefördert. Neben den Durchführern German Water Partnership e.V., LinkTurkey und der eclareon GmbH werden weitere Fachinstitutionen aus der Türkei und aus Deutschland in die Veranstaltung eingebunden und am Konferenztag in Istanbul vor Ort sein.

Programm der Konferenz

Infoblatt über die Geschäftsanbahnungsreise

 

 













Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter

LINKTURKEY

Selamiali Mah. Cumhuriyet Cad. 46

Bogazici Plaza, Kat 5

34664 Uskudar/Istanbul - Türkei

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: +90(0)216 332 34 60

Fax: +90(0)216 443 46 55

NEWSLETTER

Für unseren kostenlosen Newsletter tragen Sie sich bitte unten ein.

Wirtschafts-Nachrichten